Gitter

Durch den Einbau geprüfter einbruchhemmender Gitter nach DIN 18106 mindestens der Widerstandsklasse (WK) 2 erhält man einen guten Einbruchschutz. Die Gitterelemente werden einer praxisgerechten Einbruchprüfung unterzogen. So ist sichergestellt, dass es in der Gesamtkonstruktion keinen Schwachpunkt gibt (z.B. Anbindung an das Mauerwerk).

Foto-komplett_01.JPG